Smaland Ferienhaus: Ferienhäuser in Südschweden
Urlaub in Schweden » Fährverbindungen

Fährrouten Deutschland - Schweden


 

FährroutenRostock-GedserRostock-TrelleborgTravemünde-TrelleborgTravemünde-MalmöÖresundbrückeHelsingör-HelsingborgSassnitz-TrelleborgPuttgarden-RødbyKiel-Göteborg

BUCHUNGSINFORMATION:

Ihre Fährbuchung - Günstiger als anderswo

Ihr Ferienhaus haben Sie bereits bei uns gebucht - nun fehlen noch die Fährüberfahrten. Sparen Sie Zeit und Geld und lassen Sie Småland Ferienhaus dies für Sie tun!

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Eigene Buchungen im Internet sind häufig sofort zur Zahlung fällig - bei uns zahlen Sie erst mit der Restzahlung für Ihr Ferienhaus
  • Telefonische Buchungen oder Buchungen am Fährterminal können, je nach Reederei, mit Servicegebühren von bis zu 15 EUR belegt werden
  • Als Ferienhauskunde erhalten Sie von uns eine Ermäßigung von bis zu 5 % auf den Passagepreis - als Rabatt auf Ihre Ferienhausbuchung

Mit dem Button "Buchungsauftrag", den Sie bei jeder der unten aufgeführten Routen finden, öffnet sich ein Bestellformular, auf dem Sie uns Ihre Wünsche mitteilen. Wir buchen dann die gewünschten Überfahrten für Sie und senden Ihnen eine Rechnung - fällig mit der Restzahlung für Ihr Ferienhaus. Als Ferienhauskunde erhalten Sie außerdem eine Ermäßigung von bis zu fünf Prozent der Passagekosten als "Nachlass" auf Ihre Ferienhausbuchung. Dies gilt auch für die Anschlussfahrten über den Öresund (Verbindung Helsingör - Helsingborg sowie die Maut der Öresundbrücke), die Sie ebenfalls über unsere Geschäftsstelle buchen können.

Auskünfte über Preise oder freie Kapazitäten können wir leider nicht erteilen, da es nur bei FINNLINES feste Preise gibt. Die Preise aller anderen Reedereien werden von diesen nicht oder nur als "Ab"-Preise veröffentlicht und - ähnlich wie schon seit geraumer Zeit im Luftverkehr - von einigen Reedereien mit der Auslastung der Abfahrten nach oben angepasst. Preisrecherchen und -vergleiche sind daher leider nur möglich, wenn Sie sich direkt auf die Internetseiten der Reedereien begeben und eine Buchung simulieren - ohne gleich zu buchen. Teilen Sie uns dann gern den von Ihnen so ermittelten Preis der gewünschten Überfahrten im Buchungsauftrag mit - wir buchen dann auch nur zu diesem Preis - und gewähren auf diesen die Ermäßigung.


Sassnitz - Trelleborg

Stena-Line

Abfahren:
bis zu 4 Mal täglich legt die Fähre von Stena Line in Sassnitz bzw. im schwedischen Trelleborg ab
Fährplan StenaLine

Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg
Tarifinfo: Neben dem Standardtarif mit Überfahrten für Pkw mit bis zu 9 Personen, die man ab 135 EUR bekommt, wird ein limitierter Eco-Tarif angeboten, bei dem die günstigsten Überfahrten ab 115 EUR buchbar sind. Kabinen kann man auf Wunsch ab 30 EUR dazu buchen.

Unser Kommentar:

Kürzeste Direktverbindung - auch Königslinie genannt - mit etwa vierstündiger Überfahrt, täglich bis zu 5 Abfahrten, besonders gut geeignet für Kunden, die ungern sehr früh zu Hause losfahren, keine Kabinenpflicht.
Wenig kundenfreundliches Preissystem mit erheblichem Risiko beim Eco-Tarif, der nicht umgebucht werden kann. Anfahrt über Rügendamm mit Stau- und Verspätungsgefahr, kleinere Fährschiffe mit häufig hoher Auslastung, besonders an den Wochenenden. Bei telefonischer Buchung und am Fährterminal fallen Servicegebühren an.

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen


Rostock - Trelleborg

Abfahren:
jeweils morgens, nachmittags und spät abends legen die Fähren von Stena Line sowie von TT-Line in Rostock bzw. im schwedischen Trelleborg ab.
Fährplan Stena Line Fährplan TT-Line

Stena Line Logo (1,6 KB)
Preisauskunft der Reederei
Tarifinfo: Neben dem Standardtarif mit Überfahrten für Pkw mit bis zu 9 Personen, die man für die Tagesabfahrten ab 140 EUR, nachts ab 160 EUR, bekommt, wird ein limitierter Eco-Tarif angeboten, bei dem die günstigsten Überfahrten ab 120 EUR bzw. nachts ab 130 EUR buchbar sind. Die Kabinenpreise liegen tagsüber bei 42 bis 50 EUR, nachts zwischen 84 und 120 EUR.


TT-Line Logo (1,3 KB)
Preisauskunft der Reederei
Tarifinfo TT-Line: TT-LINE bietet ebenfalls zwei verschiedene Tarife - den Flex-Tarif und den limitierten Smart-Tarif. Den günstigeren Smart-Tarif gibt es für die Tagesabfahrten für einen Pkw mit bis zu 5 Personen bereits ab 99 EUR, nachts ab 105 EUR. Im Flex-Tarif zahlen Sie ab 125 EUR am Tag und ab 160 EUR nachts etwas mehr, können aber dafür kostenfrei umbuchen. Kabinen kann man auf den Tagesabfahrten für 42 EUR dazu buchen, nachts bucht man von 82 bis 105 EUR. Haustiermitnahme ist kostenpflichtig.

Unser Kommentar:

Direktverbindung am Tag mit etwa sechsstündiger, nachts etwa 7,5 Stunden Dauer, täglich bis zu drei Abfahrten, auch nachts keine Kabinenpflicht. Ein Preisvergleich zwischen den Reedereien ist empfehlenswert.
Wenig kundenfreundliches Preissystem, das bei beiden Reedereien im günstigeren Tarif Nachteile birgt: bei Stena-Line wird die Umbuchung ausgeschlossen, TT-Line gestattet diese für 10 EUR. Bei telefonischer Buchung und am Fährterminal fallen Servicegebühren an.

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen


Rostock - Gedser

Scandlines

Abfahren:
etwa jede 2. Stunde legt die Fähre von Scandlines in Rostock bzw. im dänischen Gedser ab. Weiter mit der Fähre Helsingör-Helsingborg oder Öresundbrücke
Fährplan Scandlines

Scandlines Logo (1,4 KB)
Preisauskunft der Reederei
Tarifinfo: Scandlines bietet drei Tarifvarianten, jeweils für einen Pkw bis 6 m Länge inkl. bis zu 9 Personen: die Tarife Economy, Economy Extra und Flex. In der von Juni bis August währenden Hauptsaison liegen die Preise bei 80 EUR im Economy-Tarif, bei 121 EUR im Tarif Economy Extra und bei 154 EUR im Flex Tarif. In der übrigen Zeit ist die Überfahrt im günstigen Economy-Tarif auch bereits ab 54 EUR zu bekommen.

Unser Kommentar:

Kurze, knapp zweistündige Überfahrt mit täglich zahlreichen Abfahrten, zwischen 9.00 Uhr und 21:00 sogar alle 2 Stunden. Gegenüber dem Vorjahr verbessertes Preissystem.
In Dänemark schlechte Anbindung an Autobahn mit Stau- und Verspätungsgefahr. Im Vergleich mit den Direktverbindungen ab Rostock zu teuer, da die Treibstoffkosten und die Kosten für die Querung des Öresunds (Öresundbrücke oder Fähre Helsingör - Helsingborg) zusätzlich anfallen. Die groß angekündigten Schiffsneubauten werden nicht mehr kommen. Im Economy-Tarif weiterhin keine Umbuchungsmöglichkeit und nur befristete Teilerstattung bei Storno, Einschränkungen jetzt auch im neuen Economy-Extra-Tarif.

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen


Travemünde - Trelleborg

TT-Line

Abfahren:
bis zu 4 Mal täglich legt die Fähre von TTline in Travemünde bzw. im schwedischen Trelleborg ab.
Fährplan TTline

TT-Line Logo (1,3 KB)
Tarifinfo: TT-LINE bietet auch hier zwei verschiedene Tarife - den Flex-Tarif und den limitierten Smart-Tarif. Den günstigeren Smart-Tarif gibt es für die Tagesabfahrten für einen Pkw mit bis zu 5 Personen in der Produktlinie Economy ab 80 EUR, nachts ab 79 EUR.
Bei den Premium-Schiffen kann man diesen Tarif am Tage für 99 EUR und nachts für 175 EUR bekommen.
Im Flex-Tarif liegen die Kosten zwischen 95 EUR (Produktlinie Economy) und 145 EUR (tags) bzw. 195 EUR nachts mit kostenfreier Umbuchungsmöglichkeit. Die Kabinenpreise liegen zwischen 42 und 112 EUR am Tage und 87 und 225 EUR bei den Nachtabfahrten. Haustiermitnahme ist kostenpflichtig.

Unser Kommentar:

Traditionsreiche Direktverbindung mit sehr gutem Standard. Gute Erreichbarkeit der beiden Fährhäfen Travemünde und Trelleborg. Tagesüberfahrten mit Kinderanimation mit nur etwa 7stündiger Dauer. Empfehlenswertes Captain’s Buffet am Abend mit Freigetränken.
Wenig kundenfreundliches Preissystem ohne Festpreise, nur geringe Preisunterschiede zwischen den beiden Tarifen mit Nachteilen im günstigen Smart-Tarif. Kabinenpflicht bei den Nachtabfahrten. Bei telefonischer Buchung und am Fährterminal fallen Servicegebühren an.

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen


Travemünde - Malmö

Finnlines

Abfahren:
bis zu 3 Mal täglich legt die Fähre von Finnlines in Travemünde bzw. im schwedischen Malmö ab.
Fährplan Finnlines

Finnlines Logo (4 KB)

Tarifinfo: Einzige Fährverbindung mit Festpreisen.


Unser Kommentar:

Direktverbindung mit der südschwedischen Metropole Malmö mit guter Anbindung an die Autobahn E 6, sehr gute, geräumige 4-Bett-Außenkabinen, kundenfreundliches Preissystem mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Kombinierte RoPax-Fähren mit unterschiedlichem Standard. Mit neun Stunden längste Tagesüberfahrt.

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen


Puttgarden - Rödby

Scandlines

Abfahrten: von beiden Fährhäfen täglich alle halbe Stunde, jeweils xx:15 Uhr und xx:45 Uhr, nachts alle 30 Minuten in der Hochsaison, ansonsten alle 40 Minuten eine Abfahrt. Weiter mit der Fähre Helsingör-Helsingborg oder Öresundbrücke Fährplan Scandlines

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen

Scandlines Logo (1,4 KB)
Preisauskunft der Reederei
Tarifinfo: Scandlines bietet auf dieser Strecke ebenfalls drei Tarifvarianten, jeweils für einen Pkw bis 6 m Länge inkl. bis zu 9 Personen: die Tarife Economy, Economy Extra und Flex. In der von Juni bis August währenden Hauptsaison liegen die Preise bei 67 EUR im Economy-Tarif, bei 83 EUR im Tarif Economy Extra und bei 100 EUR im Flex Tarif. In der übrigen Zeit ist die Überfahrt im günstigen Economy-Tarif auch bereits ab 40 EUR zu bekommen.

Unser Kommentar:

Kurze, nur 45minütige Überfahrt mit tagsüber regelmäßigen Abfahrten alle halbe Stunde bietet hohe Flexibilität. In Dänemark gute Anbindung an die Autobahn.
Ab Heiligenhafen Landstraße bis Puttgarden mit erheblicher Staugefahr, Rückstau vor dem Fährterminal bei hohem Fahrzeugaufkommen in der Hauptsaison nicht selten, so dass gebuchte Abfahrten auch ohne eigenes Verschulden nicht erreicht werden können. Beim Economy-Tarif gibt es auch dann keine Erstattung, beim Tarif Economy-Extra kann man noch bis 2 Stunden vor Abfahrt umbuchen.

Kiel - Göteborg

Stena-Line

Abfahrten:
ab Kiel und Göteborg: jeweils 18:45 Uhr - Ankunft um 9:15 Uhr am folgenden Tag
Fährplan StenaLine

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg
Tarifinfo: Stena Line bietet neben Premium- und Flexi-Tarif den günstigen Economy-Tarif, bei dem es in der Hauptsaison Überfahrten ab 185 EUR gibt. Die unveröffentlichten Preise steigen je nach Auslastung der Fähren: je früher man bucht, desto günstiger der Preis. Es besteht Kabinenpflicht: 2er-Kabinen ab 79 EUR, 4er-Kabinen ab 115 EUR.

Unser Kommentar:

Komfortable Direktverbindung mit dreizehneinhalbstündiger Überfahrt mit modernen, neuen Fährschiffen. Sehr gute Restauration und angenehmer Service. Göteborg als Ausgangspunkt für Weiterfahrt Richtung Mittel- und Nordschweden sehr gut geeignet.
Teuerste Überfahrt nach Schweden bei mit der Auslastung der Abfahrten steigendem Preissystem. Ersparnis im günstigen Economy-Tarif gegenüber dem Flexi-Tarif meist zu gering, um die Nachteile dieses Tarifs aufzuwiegen.
Für telefonische Buchungen bei der Reederei werden 15 EUR Buchungsgebühr berechnet!

Buchungsauftrag: HIER klicken aufklappen



Von Dänemark aus betreibt STENA-Line außerdem die Routen

Grenå - Varberg und Frederikshavn - Göteborg

die von deutschen Schweden-Urlaubern jedoch weniger genutzt werden. Deshalb verzichten wir hier auf ausführlichere Informationen. Fahrpläne / Abfahrtszeiten finden Sie auf der Internetseite der Reederei durch Anklicken der obigen Links. Buchungen zu ermäßigten Konditionen können jedoch selbstverständlich auch über unsere Geschäftsstelle erfolgen.

Wichtiger Hinweis:

Die Zusammenstellung der Angaben auf dieser Seite haben wir sorgfältig recherchiert und für Sie als Überblick gedacht. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch von uns nicht übernommen werden. Bitte informieren Sie sich ggf. weiter auf den Internetseiten der Reedereien.

22191