Smaland Ferienhaus: Ferienhäuser in Südschweden
Ferienhäuser » Värmland

Hier Ferienhaus in Värmland direkt buchen

Wappen Värmland

Zwischen Dalarna und Dalsland liegt die Region Värmland. Nicht nur im Sommer bietet Värmland viel Abwechslung. Im Winter ist der Norden ein familienfreundliches Skigebiet. Zwischen dem Schärengarten und dem bergigen Norden liegen dichte Wälder, über 11.000 Seen und der bekannte Fluss Klarälven, sodass zahlreiche Naturerlebnisse und Outdoor-Aktivitäten warten. [Mehr ...]


Ferienhaus Dypen

Haus Dypen

ab 255,00 €/Woche

Haus Nr.: 452
Betten: 4
Extra-Betten: -
Haustiere: Ja
Entf. z. See: 1000 m
Ferienhaus Körsvik

Haus Körsvik

ab 605,00 €/Woche

Haus Nr.: 396
Betten: 7
Extra-Betten: KB
Haustiere: Nein
Entf. z. See: 500 m
Ferienhaus Klockar

Haus Klockar

ab 455,00 €/Woche

Haus Nr.: 455
Betten: 14
Extra-Betten: -
Haustiere: Ja
Entf. z. See: 1000 m
Ferienhaus Letten

Haus Letten

ab 255,00 €/Woche

Haus Nr.: 453
Betten: 5
Extra-Betten: -
Haustiere: Ja
Entf. z. See: 1000 m
Ferienhaus Rangen

Haus Rangen

ab 200,00 €/Woche

Haus Nr.: 454
Betten: 3
Extra-Betten: -
Haustiere: Ja
Entf. z. See: 1000 m
KB = Kinderbett
 

Lebendige Kultur und atemberaubende Natur

Värmland ist im Mittleren Westen Schwedens zu finden und erstreckt sich auf einer Länge von rund 250 Kilometern. Die Landschaft zeigt sich äußerst vielfältig. Es gibt also viel zu entdecken. Ob Elchsafari oder Angelausflug, Wanderung oder Jagd - langweilig wird es in Värmland sicher nicht. Neben Elchen fühlen sich in der wasserreichen Gegend auch Biber wohl. Floß- und Kanufahrten sind ein beliebtes Freizeitvergnügen. Tradition und Kultur haben in Värmland ebenfalls ihren Platz. In rund 200 Heimatmuseen werden sie lebendig. Bei Musik, Tanz und Theater sind unsere Gäste aus den Ferienhäusern von Värmland gerne eingeladen, mitzufeiern.

Einige Tipps für unsere Värmland Besucher

Eine berühmte Värmländerin war Zarah Leander, die in der Universitätsstadt Karlstad geboren wurde und auch Selma Lagerlöf, Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin stammt von hier. Wer kulturell interessiert ist, kann beispielsweise am See Mången Kreativkurse belegen. Familien widmen sich oft einem ganz anderen Vergnügen und fahren mit einer Draisine durch die herrliche Landschaft. Wer im Osten der Region Värmland ein Ferienhaus bucht, verschafft sich vom Aussichtsturm Storhöjden, nicht weit entfernt von Filipstad, einen guten Überblick über die Landschaft. Pferd oder Drahtesel sind gute Begleiter in Värmland. Kletter-Fans sind bei Torsby am 343 Meter hohen Tosseberg gut aufgehoben, sollten aber durchaus etwas Kondition mitbringen.